zur Person

1976 im Kanton Aargau geboren, verbrachte ich eine normale, gute Kindheit. Nach der obligatorischen Schulzeit absolvierte ich eine Lehre als Schreiner und leistete meinen Militärdienst.

Bald danach trat ich der Kantonspolizei Aargau bei und startete meine Berufskarriere. Mit wenigen Dienstjahren wurde ich Mitglied der Sonderheit und später Instruktor für das Korps und der Sondereinheit. Dann folgte eine Kaderausbildung und ich bekleidete danach verschiedene Stellen im Führungsbereich. 

Privat heiratete ich und wurde Vater.

 

Doch dann geriet mein Leben in allen Bereichen ins Wanken. Es folgten mehrere, chaotische Jahre mit körperlichen Beschwerden und psychischen Tiefs. In dieser Zeit kündigte ich, wurde selbständiger Gartenbauer, gab dies wieder auf, Trennung und Scheidung folgten ebenfalls.

In dieser schwierigen Zeit öffneten sich zugleich meine Kanäle zu meinen bisher unerkannten Fähigkeiten. Ich wendete mich verschiedenen Heilern sowie Schamanen zu, die mich unterrichteten mit meinen erwachten sensitiven und medialen Fähigkeiten umzugehen und mein Bewusstsein zu entwickeln. Ich studierte die Kunst des Jin Shin Jyutsu (jap. Heilkunst) und liess mich zum Geistigen Heiler sowie Energiearbeiter ausbilden. Daneben durchlebte ich eine über zehn Jahre andauernde, intensive innere und tiefgehende Reinigung von Emotionen, Verhaltensmuster und Ängsten.

 

Heute weiss ich, dass diese schwierige Zeit eine kraftvolle und liebevolle Bereicherung war, die mir Anstoss gab, das wertvolle Innere und die wahre Liebe zum Leben zu entdecken.

 

Mein heutige Tätigkeit sowie meine neue wunderbare Partnerin und gewonnene Patchworkfamilie zeigen mir jeden Tag, dass hinter jedem Untergang ein chancenreicher Neuanfang steht.

 

Keine Diplome und Ausbildungen hätten das so vollbringen können, wie der Unterricht des Lebens. Jemand nannte es einmal "University of Life" und trifft es damit genau auf den Punkt.